Herzlich willkommen im Pressebereich des ID Festival 2017!

Hier finden Sie alle notwendigen Pressematerialien zum Festival, die Sie für die aktuelle Berichterstattung bei Nennung des jeweiligen Copyrights honorarfrei nutzen können.

Wenn Sie Fragen (nach Interviews, Hintergrundinformationen etc.) haben, melden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei uns.

 

Hendrik von Boxberg

Presse ID Festival

presse@idfestival.de

+49 (0)177 7 379 207

Anmeldung bei unserem Presseverteiler

Wenn Sie in den Presseverteiler ID Festival aufgenommen werden möchten, senden Sie uns bitte eine Email mit Ihren vollständigen Kontaktdaten und dem Medium/den Medien, für die Sie arbeiten.

Pressemitteilung, 1. September 2017

Ein Gastspiel des israelischen Nationaltheaters Habimah im Maxim Gorki Theater ist Höhepunkt des ID Festival Berlin 2017. Die dritte Ausgabe des ID Festivals, das israelisch-deutschen Künstlern eine Plattform gibt, beginnt am 9. Oktober und widmet sich aus künstlerischer Perspektive dem Thema “Integration?”. Erstmals findet das Festival, das 2015 vom Komponisten und Pianisten Ohad Ben-Ari gegründet wurde, über mehrere Wochen und an verschiedenen Spielstätten statt. Das Eröffnungskonzert mit u.a. David Orlowsky und Alban Gerhardt findet am 9. Oktober im RADIALSYSTEM V statt.
Prof. Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, ist Schirmherrin des Festivals 2017.

2017

2016

2015